SAUCEN & DIPS

Gelbe Chili-Sauce mit Aprikose & Vanille

Eine lecker-fruchtige Variante, die super zu Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten passt. Die Sauce ist superschnell zubereitet und mehrere Monate haltbar. Wer es eher würzig und weniger süß mag, kann auch die Variante mit Ingwer & Knoblauch zubereiten.

Hier geht's zum Rezept

Bärlauch-Pesto

Bärlauch ist bekannt durch sein leckeres Knoblauch-Aroma und hat von März bis Mai Saison. Er ist vielseitig in der Küche einsetzbar. Mir schmeckt er besonders gut als Pesto - mein Rezept geht ratzfatz und gelingt garantiert

Hier geht's zum Rezept

Cranberry-Sauce

Die herb-süße Sauce passt perfekt zu Fleischbällchen, aber auch zu Wild oder Käse. 

Hier geht's zum Rezept

Double Burn Habanero Chili Sauce

Für mich kann es nicht scharf genug sein. Wenn die Nadel der Scoville-Skala* begraben wird, dann ist es genau richtig. Deshalb konnte ich neulich auch nicht an einem verführerischen Sonderangebot auf dem Wochenmarkt vorbeigehen: Habaneros satt zum Schnäppchenpreis. Doch was macht man mit so einer großen Menge dieser scharfen, kleine Köstlichkeit? So hartgesotten, dass ich die Dinger als Snack vor dem Fernseher wegknabbere, bin ich nämlich dann doch nicht. Daher habe ich spontan eine leckere, haltbare Sauce entwickelt, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Der Name ist Programm: Double Burn Habanero Chili Sauce! 

Hier geht's zum Rezept

Hummus (Kichererbsen-Dip)

 

Hummus ist ein echter Klassiker aus der orientalischen Küche. Er passt nicht nur super zu meinen orientalischen Hackbällchen, sondern lässt sich auch einfach als Dip (z.B. mit Rohkost oder Pide), Brotaufstrich oder Vorspeise genießen. Übrigens: Das Wort "Hummus" heißt übersetzt ganz einfach "Kichererbse". 

Hier geht's zum Rezept

Süß-scharfe Chili-Sauce

 

Chili-Sauce für Sandwiches, Frühlingsrollen oder als Würze für viele asiatische Gerichte lässt sich ganz einfach und super schnell selbst machen.

Hier geht's zum Rezept