Süß-scharfe Chili-Sauce


Zutaten 

 

3/4 Tasse Zucker

1/2 Tasse weißer Reisessig

1/4 Tasse Wasser

1 TL Salz

1 frische Chili-Schote

7 Knoblauchzehen

Wahlweise ein Stück Korianderwurzel (geht auch ohne)

 

Zubereitung

  • Zucker, Essig Wasser und Salz in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Dann die Chilischote und den Knoblauch in einem Mörser fein zerstoßen. Alternativ kann man die Zutaten auch fein hacken (per Hand oder mit einem Blitzhacker). Im Mörser entwickelt sich aber der Geschmack besser.
  • Alles miteinander vermengen und die Sauce abkühlen lassen.