Fischfrikadellen mit Apfel-Schnittlauch-Dip

Zutaten (4 Personen)


Fischfrikadellen:

500 g  Weißer, fester Fisch, z.B. Seelachs, Zander, Rotbarsch, Kabeljau)

125 g geräucherte Forelle

2 freilaufende oder Bio-Eier

8 EL Semmelbrösel für die Frikadellenmasse

8 EL Semmelbrösel zum Panieren

1 mittelgroße Schalotte

Abrieb von 1/2 unbehandelten Zitrone

1 TL Zitronensaft

4 EL frischer, gehackter Dill

Butterschmalz zum Anbraten

Je 1/2 TL schwarzer Pfeffer und Salz


Dip:

200 g Schmand (1 Becher)

3 EL Majonäse

150 g Joghurt (3,5% Fett)

2 EL rote Zwiebeln

1 kleiner, roter Apfel

4 EL Schnittlauch

2 Prisen Zucker

Abrieb von 1/2 unbehandelten Zitrone

Salz und Pfeffer nach Geschmack


Tipp: Dazu passen am besten Pellkartoffeln. Oder ihr serviert die Frikadellen mit dem Dip in einem Brötchen.