Hähnchen-Zitronen-Buletten in Pergamentpapier mit Knoblauch-Mayonnaise

Zutaten für 4 Personen

 

Buletten:

600 g Hähnchenbrust

3 TL frischer, gehackter Rosmarin

3 TL frischer, gehackter Thymian

1 Ei

4 EL Semmelbrösel

2 Knoblauchzehen

Schalenabrieb von einer unbehandelten Zitrone

2 MSP Chilipulver oder -flocken

1 TL grober Dijonsenf

Salz, Pfeffer

 

Sauce:

80 ml trockener Weißwein

2 EL Olivenöl

Saft von einer Zitrone

4 Zitronenscheiben (ohne Kerne)

4 Knoblauchzehen

1 TL Zucker

4 Thymianzweige

4 kleine Rosmarinzweige

Salz,Pfeffer

 

Majonäse:

200 ml neutrales Pflanzenöl, z.B. Rapsöl

1 TL mittelscharfer Senf

2 Eigelb

2 Knoblauchzehen

1-2 Spritzer Zitronensaft

Salz, Pfeffer

 

Tipp: Man kann die Mayonnaise anstatt mit Knoblauch auch mit einem Esslöffel grobkörnigen Dijonsenf würzen.