Geflügel-Leberwurst mit Thymian & Zitrone

Zutaten für 4 mittelgroße Gläser:

 

500 g Putenleber

500 g Schweinebauch

3-4 TL frischer,gehackter Thymian

Abrieb von 1/2 unbehandelten Zitrone

1/4 TL gemahlener Pfeffer

2 MSP Chilipulver

2 MSP gemahlene Muskatnuss

50 g gehackte Zwiebel

2 gehackte Knoblauchzehen

2 EL Salz

2 TL Olivenöl

 

4 mittelgroße Schraubgläser/Einmachgläser

 

Den Schweinebauch 50 Minuten in 2 Liter Salzwasser kochen. Dann die Putenleber hinzugeben un 10 Minuten weiter köcheln. 

 

Währenddessen den Knoblauch und die Zwiebeln im Olivenöl glasig andünsten.

 

Die Leber und den Schweinebauch grob kleinschneiden und mit den Zwiebeln/Knoblauch in einem Blitzhacker fein zerkleinern.

 

Die Gewürze und 150 ml von der Kochflüssigkeit hinzugeben und gut vermengen. 

 

Die Masse in Gläser füllen und verschließen. Ein Geschirrtuch in einen Topf legen. Die Gläser in den Topf stellen und mit Wasser bedecken. 2 Stunden köcheln lassen.

 

Die Wurst ist ca. 2-3 Monate haltbar.