Zucchini-Buletten mit Tomaten-Couscous

Zutaten für 4 Personen (14-16 Stück)

 

Buletten:

400 g Rinder-Hackfleisch

250 g Zucchini (ohne Kerne)

5 EL Semmelbrösel

1 Ei

1 Knoblauchzehe

Schalenabrieb von 1/2 unbehandelte Zitrone

1/2 TL Pul Biber (geschrotete Paprika)

1 kleine rote Zwiebel

1 EL gehackte, frische Petersilie

1 TL gemahlener Kreuzkümmel

1/4 TL Chilipulver

Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken

 

Couscous:

250 g Instant-Couscous

250 ml Wasser

2 Prisen Salz

200 g Kirsch- oder Datteltomaten

2 EL Tomatenmark

150 ml Wasser (zum Anrühren mit dem Tomatenmark)

1 TL Paprikapulver

2 MSP Chilipulver

2 EL Olivenöl

2 TL gemahlener Koriander

1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel

3 EL gehackte Petersilie

2 EL gehackte Minze

150 g Schafskäse

Saft von einer Zitrone

Pfeffer zum Abschmecken & ggf. Salz